Zuhause » Bauen » Was macht einen guten Akkuschrauber aus?

Was macht einen guten Akkuschrauber aus?

25. November 2013 22:31 » Rubrik: Bauen » 1 Kommentar
Foto: © www.jenpix.de / pixelio.de

Foto: © www.jenpix.de / pixelio.de

Heutzutage gehört ein Akkuschrauber einfach in jeden Haushalt. Mit der Erfindung des Akkuschraubers gewannen Handwerker und Heimwerker ein Plus an Freiheit und Unabhängigkeit. Einfaches kabelloses und ungebundenes Arbeiten, ermöglicht nur ein Akkuschrauber. Doch welcher ist der Richtige?

Dies sollte jeder Akkuschrauber bieten

Unabhängig vom Einsatzbereich sollte jeder Akkuschrauber gut in der Hand liegen, damit auch längere Arbeiten ermüdungsfrei durchgeführt werden können. Jeder, der schon einmal Möbel selbst aufgebaut hat, weiß gutes Werkzeug zu schätzen und mit einem Akkuschrauber geht nun mal alles viel schneller und einfacher. Auch ein so genanntes Spotlight, eine kleine Lampe, die den Arbeitsbereich optimal ausleuchtet, ist von Vorteil. Ein gummierter Griff verhindert ein Abrutschen und ermöglicht kraftvolles Arbeiten. Mit einem Schnellspannfutter könnt Ihr die verschiedenen Aufsätze auch ohne Werkzeug tauschen.

Welche verschiedenen Arten gibt es?

Ihr habt mehrere allgemeine Modelle zur Auswahl. Bohrschrauber, Schrauber, Schlagbohrschrauber und Schlagschrauber stehen zur Verfügung. Dies hört sich erst einmal viel an, ist aber ganz einfach.

Die Auswahl des richtigen Werkzeugs

Wenn Ihr nur Schrauben eindrehen wollt, dann reicht ein Schrauber völlig aus. Hier ist der IXO von Bosch sehr zu empfehlen. Er ist zuverlässig und hat ein so gelungenes Design, dass es auch Frauen gefällt und somit in jeder Wohnung seinen Platz findet. Möchtet Ihr zudem bohren, müsst Ihr Euch ein Modell mit „bohr“ im Namen aussuchen. Damit könnt Ihr Schrauben und bohren. Der Makita BDF, Bosch GSR, Einhell RT-CD und Metabo BS sind sehr gute Werkzeuge, die diese Anforderungen erfüllen. Die Modelle die das Wort „Schlag“ im Namen tragen führen zusätzlich Schläge in Richtung des Bohrers aus (sehr nützlich für Stein oder Beton). Die Schlagbohrschrauber Makita BHP, Bosch PSB, Metabo SBE kann man hervorragend für diese Arbeiten benutzen. Die Preise für ein gutes Gerät reichen von ca. 30 Euro bis ca. 500 Euro, je nach Qualität und Einsatzbereich.

Heimwerker- oder Profi – Werkzeug?

Je nachdem für welchen Zweck der Akkuschrauber verwendet werden soll, gibt es Profigeräte oder Geräte, die für den normalen Hausgebrauch völlig ausreichen. Hierbei kommt es vor allem auf die Betriebsdauer und die Ladezeit an. Jeder Heimwerker kann selbst entscheiden, welche Ladezeit akzeptabel ist, da jeder Mensch andere Anforderungen hat – vom Gardine anbringen bis hin zum Wanddurchbruch. Für den Profi allerdings sollte die Ladezeit auf 10 bis 15 Minuten beschränkt sein, um wirkliche effektiv arbeiten zu können. Die Betriebsdauer ist ersichtlich aus Kapazität (Ah) und der Betriebsspannung (Volt). Ein Lithium-Ionen-Akku ist auf jedem Fall zu empfehlen, da er höherwertiger als andere Varianten ist. Wenn Ihr ein Modell mit einstellbarem Drehmoment wählt, könnt Ihr vorher schon entscheiden, mit welcher Kraft die Schraube angezogen werden soll.

Tipps und Tricks um perfekte Ergebnisse zu erzielen

Um die Bohrtiefe optimal zu erreichen, könnte Ihr einfach ein Stück Klebeband als Markierung um den Bohrer wickeln und den Bohrer bis zur Markierung im Material eindrehen lassen. Den Bohrer mit sehr niedriger Geschwindigkeit wieder aus dem Material heraus ziehen, so geht es am einfachsten. Damit Holz nicht ausfranzt, hilft uns wieder ein Stück Klebeband (z. B. Malerkrepp). Einfach auf das Holz kleben und durch Klebeband und Holz durchbohren. Das Ausfranzen wird dadurch auf ein Minimum reduziert.

Was macht einen guten Akkuschrauber aus? Reviewed by on . [caption id="attachment_637" align="alignleft" width="300"] Foto: © www.jenpix.de / pixelio.de[/caption]Heutzutage gehört ein Akkuschrauber einfach in jeden Hau [caption id="attachment_637" align="alignleft" width="300"] Foto: © www.jenpix.de / pixelio.de[/caption]Heutzutage gehört ein Akkuschrauber einfach in jeden Hau Rating: 0

Ähnliche Beiträge

Kommentare (1)

  • Marcel

    Hey, sehr schöne seite, hat mir echt weiter geholfen. 🙂

Kommentare

scroll to top